Archivpflege

Kirchliche Stellen - auch die Kirchgemeinden - sind laut Kirchenarchivgesetz dazu verpflichtet, alle Unterlagen, die sie zur Erfüllung ihrer Aufgaben nicht mehr benötigen, unverzüglich und unverändert in ihr Archiv zu übernehmen, soweit sie archivwürdig sind.
Bei der Bearbeitung und Beantwortung schriftlicher Anfragen sind die im Archivgesetz vorgegebenen Schutzfristen zu beachten, insbesondere bei personengebundenen Vorgängen und der Weitergabe persönlicher Daten an Dritte (vgl. § 7 des Kirchenarchivgesetzes). Wenn erforderlich, kann auch auf §7, Abs. 10 des Gesetzes verwiesen werden (Verlängerung der Schutzfristen), sofern dies angemessen erscheint.

Die Thüringer Pfarrarchive sind ein wesentlicher und wertvoller Bestandteil der geschichtlichen Quellengrundlage unserer Kirche und vor allem der Kirchgemeinden. An vielen Orten bilden sie das kirchliche Geschehen der Gemeinden vor Ort über Jahrhunderte ab. Das Beste, das nun einem Pfarrarchiv passieren kann, ist langfristige konsequente Pflege, die dazu führt, dass der Bestand auch heute noch in Ordnung - und vor allem problemlos benutzbar ist.

In vielen Pfarrarchiven ist jedoch noch eine Menge zu tun. Dafür sind die Hilfen und Anleitungen hier in der Rubrik Archivplfege gedacht, d.h. die Veröffentlichungen sollen Mitarbeitern vor Ort helfen, die im Begriff sind, ein Pfarrarchiv zu ordnen (Pfarrer, Verwaltungsmitarbeiter, Kirchgemeindemitglieder, Ehrenamtliche usw.). Schauen Sie sich bitte in diesem Zusammenhang die neue Archivpflegeverordnung an.
An dieser Stelle möchten wir auch auf die jährlich stattfindende einwöchige Schulungsveranstaltung in Engelsbach hinweisen (siehe auch Aktuelles). Es können sich alle Interessierten anmelden, ehrenamtliche Mitarbeiter, Pastorinnen und Pfarrer usw., um sich über alles Notwendige zur Ordnung und Pflege ihres Kirchgemeinde- bzw. Pfarrarchivs zu informieren. 

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit an das Landeskirchenarchiv wenden - siehe Kontakt.
 
Bitte schauen Sie sich auch alle Unterseiten zu diesem Bereich an, dort finden Sie weitere wertvolle Informationen rund um das Thema Archivpflege und Bestandserhaltung.


 


 

Öffnungszeiten

Mo. – Do.: 09.00 – 16.00 Uhr

Anmeldung erforderlich:

 

Aktuelles

 

Losung & Lehrtext

28.07.2017
Wer bereitet dem Raben die Speise, wenn seine Jungen zu Gott rufen und irrefliegen, weil sie nichts zu essen haben? Der Herr ist reich für alle, die ihn anrufen.
Hiob 38,41 Römer 10,12

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen